So finden Sie Ihren Windows- oder Office-Produktschlüssel

Die meisten kommerziellen Softwareprodukte verfügen über einen gewissen Schutz, um unbefugtes Kopieren und Installieren zu verhindern. Obwohl Softwarehersteller verschiedene Methoden verwenden, um dieses Ziel zu erreichen, besteht ein gemeinsamer Ansatz darin, den Benutzer zu bitten, einen Produktschlüssel oder eine Seriennummer einzugeben, was sowohl für Microsoft Windows als auch für Office der Fall ist.

Diese Zeichenfolge von Buchstaben und/oder Zahlen ist eine eindeutige Kennung, die die Software dekodiert, um windows produkt key zu überprüfen, ob Ihre Kopie legal ist. Es ist erforderlich, die Installation der Software und Ihre Berechtigung für den Produktsupport zu autorisieren, daher ist es wichtig zu wissen, wo sie sich befindet und wie man darauf zugreifen kann.

Hier sind einige einfache Möglichkeiten, Ihren Produktschlüssel sowohl für Windows als auch für Office zu finden.

Finden Sie Ihren Produktschlüssel

  • So finden Sie Ihren Windows- oder Office-ProduktschlüsselVersuchen Sie, sich daran zu erinnern, wie Sie Ihre Microsoft-Software gekauft haben, die bestimmt, wo Sie suchen müssen, um den Product Key zu finden.
  • Wenn Sie eine Einzelhandelskopie von Microsoft Windows oder Office gekauft haben, ist der erste Ort, an dem Sie suchen sollten, die Disc Jewel Case. Die Microsoft-Produktschlüssel für den Einzelhandel befinden sich in der Regel auf einem hellen Aufkleber im Inneren der Verpackung mit der CD/DVD oder auf der Rückseite. Der Schlüssel besteht aus 25 alphanumerischen Zeichen, die in der Regel in Gruppen von fünf Personen unterteilt sind.Wenn Ihr Computer mit Microsoft Windows vorinstalliert ist, befindet sich der Softwareproduktschlüssel in der Regel auf einem mehrfarbigen Aufkleber der Marke Microsoft auf Ihrem PC-Gehäuse. Für Microsoft Office finden Sie den Aufkleber auf der Installations-CD, die dem Computer beiliegt. Wenn alles andere fehlschlägt, müssen Sie sich an Microsoft wenden, um einen Ersatzschlüssel zu erhalten.
    Normalerweise finden Sie Ihren Microsoft Windows Product Key auf einem Aufkleber, der an Ihrem PC angebracht ist.

Windows 10

Mit Windows 10 hat Microsoft eine neue Methode zur Authentifizierung des Betriebssystems eingeführt, die als digitaler Anspruch bezeichnet wird, aber nicht für alle Windows 10 PCs gilt.

Grundsätzlich haben Sie einen digitalen Anspruch, wenn Sie Ihren PC kostenlos von Windows 7 oder 8.1 aktualisiert haben. Sie haben auch einen digitalen Anspruch, wenn Sie für ein Windows 10-Upgrade über den Windows-Shop bezahlt haben oder eine Neuinstallation von Windows 10 durchgeführt und dann über den Windows-Shop bezahlt haben.

Wenn Sie Windows 10 jedoch durch den Kauf eines neuen PCs, den Kauf einer Windows 10-Installations-DVD oder den Kauf einer digitalen Kopie von Windows 10 bei einem Händler erworben haben, der nicht der Windows Store ist, dann haben Sie einen traditionellen Produktschlüssel und keinen digitalen Anspruch.
Was ein digitaler Anspruch bedeutet

Wenn Ihr PC über ein digitales Recht verfügt, führt Microsoft ein Protokoll über Ihr Recht, Windows 10 auf seinen Servern auszuführen. Das Gute an diesem System ist, dass es keinen Produktschlüssel zu verlieren gibt. Wenn Sie z.B. eine Neuinstallation von einem USB-Stick durchführen müssen, müssen Sie Ihren PC nicht aktivieren. Stattdessen wird Windows nach der Neuinstallation innerhalb weniger Stunden (oder schlimmstenfalls einige Tage) nahtlos im Hintergrund aktiviert.

Dabei ist zu beachten, dass Ihr digitaler Anspruch auf Ihre Systemkonfiguration basiert. Wenn Sie zu viele Komponenten auf einmal ändern und dann versuchen, Windows 10 neu zu installieren, kann es zu Problemen kommen. Dies ist ein seltenes Problem, aber es ist etwas, das Sie im Hinterkopf behalten sollten, wenn Sie planen, Ihre Festplatte oder SSD auszutauschen und hoffen, einige andere Upgrades gleichzeitig durchzuführen.

Es wäre zum Beispiel besser, zuerst die Festplatte auf SSD zu tauschen, Windows 10 neu zu installieren und sich nach der Aktivierung um die anderen Komponenten-Upgrades zu kümmern. Andernfalls können Sie einen Anruf bei der Robo-Aktivierungsleitung von Microsoft einleiten.

Allerdings sind größere Upgrades wie der Austausch Ihres Motherboards mit ziemlicher Sicherheit garantiert, dass ein Anruf bei Microsoft zur Aktivierung erforderlich ist.
Extrahieren Sie Ihren Schlüssel aus Microsoft Windows oder Office.

Schlüssel

Wenn Sie Ihren Schlüssel nicht finden können, aber die Software installiert ist, können Sie ein Programm wie den Magical Jelly Bean Key Finder verwenden. Dieses Dienstprogramm kann Ihre Windows-Taste (zusammen mit den Tasten für viele andere installierte Programme) schnell finden und für Sie anzeigen.